Folienprägung

Folienprägung
Folienprägung

Werten Sie ihre Produkte durch Folienprägung auf! Folienprägung gibt es in zwei verschiedenen Varianten, zum einen als Heißfolienprägung und zum anderen als Kaltfolienprägung. Unabhängig vom gewählten Verfahren können ich die Ergebnisse sehen lassen.

Ein glitzerndes Icon auf einer Eintrittskarte, ein Hologramm mit Schriftzug auf dem Fahrausweis – beides sind nicht nur beliebte Mittel, um sich vor unerwünschten Nachahmungen zu schützen. Sie sind zudem tolle Effekte, um Dokumente aufzuwerten. Dabei kann es sich auch um Einladungen oder Danksagungen handeln.

Die optischen Effekte lassen sich nicht mit anderen Druckverfahren erreichen. Für uns spielt es übrigens keinen Rolle, ob wir die Folie auf Bogen oder Endlos prägen – wir können beides!

Folie

Mit Folie werden ihre Druckerzeugnisse einzigartig. Je nach Lichteinfall tritt ein anderer Effekt zu Tage, je nach Folie glitzert oder scheint die Prägung. Und das in jeder beliebigen Form. So lassen sich Schriftzüge oder Logos für zahlreiche Materialien aufwerten.

Folienprägung
Folienprägung

Hologramm

Generieren Sie mit Hologrammen nicht nur echte Hingucker, schaffen Sie auch Vertrauen beim Endkunden! Denn die Folienbilder mit 3D-Effekt lassen sich nicht „mal eben so“ kopieren. Deswegen werden die Hologrammbilder häufig auf Verpackungen oder Tickets eingesetzt. So können die Verbraucher sicher sein, dass es sich nicht um eine Fälschung handelt.

Folie oder Hologramm individuell prägen

Machen Sie ihre Dokumente fälschungssicher! Die Kombination aus Folien und indivduellem Logo ist dafür besonders geeignet. Die Effekt-Folien wird dafür zusätzlich mit einem geprägten Logo oder Schriftzug versehen – wie man es etwa von Geldscheinen her kennt. Doch die Kombination Schriftzug/Logo und Folie erhöht nicht allein die Sicherheit, sie sieht zudem sehr gut und wertig aus. Natürlich lassen sich auch Hologramme entsprechend aufbringen und prägen.

 

Folienprägung